Hervorragender zweiter Platz für unser Team beim 1. Steirischen Online-Cup!

Am Freitag, dem 5.3. 2021 wurden die letzten drei Runden des 1. Styrian Online Cups gespielt. Nach 6 Begegnungen hatte sich unser Team auf dem 3. Rang eingefunden, und in den abschließenden Runden 7-9 lief es ganz hervorragend.  Gegen Schachfreunde Graz 2, die Grazer Schachgesellschaft und Austria Graz 2 gab es jeweils schöne Mannschaftssiege und so konnten wir hinter dem kompakten Team von Austria Graz 1 schlussendlich den 2. Platz unter 10 teilnehmenden Mannschaften belegen.

Hervorzuheben ist die famose Leistung von Marco Dietmayer-Kräutler, der am  Spitzenbrett sechs Mal antrat und alle seine Partien gewinnen konnte.  Großartig!  Andrea Zechner legte  ihre Partien ebenfalls sehr interessant und kampfbetont an, hatte diesmal das Glück jedoch nicht auf ihrer Seite. Bei ihren insgesamt  6 Einsätzen in diesem Bewerb holte sie 2,5 Punkte. Auch Daniel Kölber zeigte wunderbares Schach, konnte seine drei Partien am Schlusstag allesamt für sich entscheiden und gab bei seinen ebenfalls sechs Einsätzen nur ein einziges Remis ab.  Mit 5,5 Punkte aus sechs Partien trug er ganz wesentlich  zum tollen Abschneiden unseres Teams bei. Karl-Heinz Schein, der als einziger in unserer Mannschaft alle neun Partien gespielt hatte,  erzielte in den letzten drei Runden 2,5 Punkte und kam auf insgesamt 5,5 Punkte.

Die Schlusstabelle und detaillierte Einzelergebnisse findet man auf der Schach-Ergebnisseite www.chess-results.com  unter http://chess-results.com/tnr548268.aspx?lan=0&art=0

Spannendes Kampfschach beim Styrian Online Club Cup!

Am Freitag, dem 26.2.2021 ging es mit dem „Styrian Online Club Cup“ weiter, die Runden 4 bis 6 standen am Programm.

Mit dem Team Karl-Heinz Schein, Daniel Kölber, David Demmerer und Alexander Schein versuchten wir, wenn möglich den 4. Tabellenplatz nach den ersten drei Runden zu verbessern.  Gegen Flavia Solva gelang uns in der 4. Runde ein feiner Mannschaftssieg. Daniel und David remisierten ihre Partien, Alexander konnte einen schönen Gewinn herausspielen und am Spitzenbrett konnte Obmann Karl-Heinz Schein aus einer Verluststellung heraus noch den vollen Punkt erobern. Weniger glücklich für unser Team lief es in der 5. Runde, gegen Gratwein/Straßengel setzte es die erste Niederlage im laufenden Bewerb. Diesmal verloren beide Scheinis ihre Partien, zwar konnte Daniel Kölber seine Partie gewinnen und den Anschlusstreffer erzielen, das Remis in einer von David Demmerer schön gespielten Partie besiegelte den Endstand von 1,5:2,5. Auch in der 6. Runde wurde durchwegs spannendes Kampfschach geboten. Daniel und Alexander siegten mit schneidigen Angriffspartien, und nach der Niederlage von David remisierte am Spitzenbrett  schlussendlich Karl-Heinz Schein seine Partie gegen IM Martin Christian Huber. Damit war der Matchsieg gegen das Team „Schachfreunde Graz“ fixiert und nach 6 Runden finden wir uns am dritten Platz wieder.

Nächsten Freitag werden dann die abschließenden drei Runden gespielt. Detaillierte Zwischenstände und Ergebnisse finden sich auf chess-results :

http://chess-results.com/tnr548268.aspx?lan=0

Styrian Online Club Cup mit Leobner Beteiligung

10 steirische Mannschaften meldeten sich  für den 1. Styrian Online Club Cup an. Dieser interessante Bewerb wird an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden ausgetragen, dabei werden jeweils 3 Partien mit der Bedenkzeit 15 Minuten + 5 Sekunden pro Zug gespielt.

Gespielt wird auf dem Server “Playchess“ von Chessbase.

Die erste Dreierrunde fand am 19. Februar statt und der Schachklub Leoben trat mit Marco Dietmayer-Kräutler. Karl-Heinz Schein, Oliver Wagner und Andrea Zechner an.

Am Spitzenbrett zeigte sich Marco überragend und gewann alle drei Partien, eine tolle Leistung! Andrea Zechner spielte ebenfalls ganz hervorragend, holte zwei Punkte aus drei Partien und blieb ungeschlagen. Oliver Wagner und Karl-Heinz Schein erzielten jeweils 50 Prozent.  Mit zwei Unentschieden gegen  Austria Graz I und  Post SV Graz sowie einem 4:0 Kantersieg gegen Leibnitz liegen wir nach dem ersten Drittel des Bewerbs an der 4. Stelle.

Weiter geht es nächsten Freitag, die Ergebnisse können auf der Turnierseite Chess-results abgerufen werden.

http://chess-results.com/tnr548268.aspx?lan=0&art=0

Aufgaben für den 24.12.2020

Der Schachklub Leoben wünscht allen Mitgliedern und Schachfreunden gesegnete Weihnachten und viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr! Auf ein baldiges Wiedersehen am Schachbrett!

Ein Mausklick in die Partienotation öffnet ein Schachbrett, auf dem man ganz einfach die Partie nachspielen kann.

Lösung findest du hier!

Aufgaben für den 23.12.2020

Ein Mausklick in die Partienotation öffnet ein Schachbrett, auf dem man ganz einfach die Partie nachspielen kann.

Lösung findest du hier!

Aufgaben für den 22.12.2020

Ein Mausklick in die Partienotation öffnet ein Schachbrett, auf dem man ganz einfach die Partie nachspielen kann.

Lösung findest du hier!

Aufgaben für den 21.12.2020

Ein Mausklick in die Partienotation öffnet ein Schachbrett, auf dem man ganz einfach die Partie nachspielen kann.

Lösung findest du hier!

Aufgaben für den 20.12.2020

Ein Mausklick in die Partienotation öffnet ein Schachbrett, auf dem man ganz einfach die Partie nachspielen kann.

Lösung findest du hier!

Aufgaben für den 19.12.2020

Ein Mausklick in die Partienotation öffnet ein Schachbrett, auf dem man ganz einfach die Partie nachspielen kann.

Lösung findest du hier!

Aufgaben für den 18.12.2020

Ein Mausklick in die Partienotation öffnet ein Schachbrett, auf dem man ganz einfach die Partie nachspielen kann.

Lösung findest du hier!