Einladung zum 20. Internationalen Leobener Schwammerlturm-Blitzturnier

Nach zweijähriger Pause freut sich der Leobner Schachklub wieder zum Schwammerlturmblitzturnier im Oktober 2022 einzuladen. Das Turnier findet nicht wie bisher am Tag des Staatsfeiertages statt, sondern wird bereits am Sonntag davor, am 23. Oktober gespielt.

Es werden 13 Runden Blitz mit fünf Minuten Bedenkzeit gespielt. Start der ersten Runde ist um 14.00 Uhr. Nennungsschluss, um für die erste Runde gelost zu werden, ist um 13.30 Uhr! Die Siegerehrung ist um etwa 18.15 Uhr vorgesehen. Das Turnier wird auch zur FIDE Blitzwertung eingereicht.

Turnierlink am Herzog Server: https://chess-results.com/tnr656756.aspx?lan=0


Datum und Beginn:

Sonntag, 23. Oktober 2022
Beginn: 14.00 Uhr

Ort:

Gösserbräu, Leoben, Turmgasse 3, Tel. 038 42 / 28 5 30

Nenngeld

Erwachsene: € 12, Jugendliche: € 6
Vereine mit drei oder mehr teilnehmenden Jugendspielern müssen für eine Begleitperson kein Nenngeld entrichten!

Nennungsschluss

30 Minuten vor Turnierbeginn (sonst erst Auslosung ab der 2. Runde)

Austragungsmodus

13 Runden Schweizer System (Computerauslosung)
Einzel-Schachblitzturnier mit 5 Minuten Bedenkzeit

Spielberechtigung

Keine Einschränkungen; Vereins/Hobbyspieler aus dem In- und Ausland
Startrangliste und Kategoriepreise nach AUT Eloliste vom 1.10.2022
Alle Teilnehmer stimmen der Veröffentlichung ihrer Ergebnisse und Fotos zu.

Preise

  1. Preis: € 100
  2. Preis: € 80
  3. Preis: € 70
  4. Preis: € 50
  5. Preis: € 40

Kategoriepreise

1850-1999 ELO: 1. Platz 30€, 2. Platz 20€
1700-1849 ELO: 1. Platz 30€, 2. Platz 20€
1500-1699 ELO: 1. Platz 30€, 2. Platz 20€
0-1499 ELO: 1.Platz 30€, 2. Platz 20€

Sonderpreise

Beste Jugendspieler U12, U14, U16 und U18
Bester Senior Ü 60
Beste Dame
und viele weitere Sachpreise

Wertung

Bei Punktegleichheit Reihung nach BH-1; BH; SB
Jeder Preisträger erhält nur einen Preis

Ehrenschutz

Kurt Wallner, Bürgermeister der Stadt Leoben

Voranmeldung

Erwünscht und erwartet unter Angabe von Spieleranzahl und Verein an:
Manfred Mussnig, Email: schach@mussnig.at